ESÕS-i üldkoosolek ja aastakonverents „Deutsch innovativ“ toimus

Posted on März 19, 2018

0


17.03.2018, Tallinnas, hotellis „Euroopa“.

Jahreskonferenz des EDLV

Motto: Deutsch innovativ
Zeit: 17. März 2018
Ort: Hotel Euroopa, Paadi 5, Tallinn
Preis: 10€ für Mitglieder des EDLV/ 15€ für Nichtmitglieder des EDLV
Anmeldung: bis 12.03.2018 (zur Anmeldung)

9.30 – 12.00 Stadtrundgang für die Gäste aus Norwegen und Dänemark
10.00 – 11.00 Anmeldung und Morgenkaffee
Präsentation der Lehrwerke und Bücherverkauf von Verlagen ALLECTO, DIALOOG
11.00 – 12.00 Jahresbericht für das Jahr 2017 (nur Verbandsmitglieder)
12.00 – 13.00 Mittagspause
13.00 – 13.30 Eröffnung der Konferenz
13.30 – 14.30 Plenarvorträge:
– „Wichtigkeit der deutschen Sprache im Berufsleben, wirtschaftliche Beziehungen zwischen Estland und Deutschland“ Deutsche Botschaft Tallinn
– „Die Deutschlehrerausbildung an der Universität Tromsø.“ Dr. Cathrine Theodorsen, Universität Tromsø
– „Enhancing Teachers‘ Digital Competencies by HITSA and eTwinning“ Laura Vetik, HITSA
14.30 – 14.40 Pause
14.40 – 15.45 Präsentation der Deutschlehrerverbände aus Dänemark und Norwegen: (Herausforderungen, kommunikative Kompetenz und Berufsorientierung im Fach Deutsch)
Vorstellung der Testschulen im Nordplus-Projekt:
– Nesodden videregående skole (Norwegen),
– Gymnasium Põlva (Estland),
– Nærum Gymnasium und
– Frederiksværk Gymnasium (Dänemark)
15.45 – 17.00 4 WS parallel
– „Produktwerbung auf Deutsch“- zwei Pilotprojekte – Andrea Vaske, Nesodden videregående skole, Norwegen) und Sabine Rolka (U. Pihl videregående skole, Norwegen)
– „Vertieftes Lernen – Komplexe Aufgaben und Projekte“ – Dr. Anja Pietzuch (Norwegen)
– „Innovatives Arbeiten mit bekannten Themen im Deutschunterricht“, kreative Methoden: „Reisen und Beziehungen“ – Lise Høyer (Dänemark)
– Das Lehrwerk „Mit uns“ – Anne Robert (Hueber Verlag)
17.00 Abschiedskaffee

Fotod konverentsilt siin.